Präsentation

Der SDJbeschäftigt sich mit der Jugendpastoralarbeit in der Diozöse Lüttich.

Er wurde vor 40 Jahren gegründet um die Jugendbewegung in der Diozöse Lüttich besser koordinieren zu können, der CRJC (Name bis 2005) entwickelte sich stets weiter um den Bedürfnissen Jugendlicher und ihrer Betreuung in pastoraler Hinsicht gerecht zu werden.

Auf dem seelsorgerischen Plan stehen folgende Interessen: Zum Einen treten wir an die Frage religiöser Betreuung Jugendlicher heran, zum Anderen geht es auch darum ihren möglichen Zuwachs des christlichen Glaubens oder der Suche nach Sinn zu fördern.

Das Ziel des SDJbesteht darin, die Jugendpastoralarbeit in der Diozöse Lüttich zu unterstützen, indem spezielle Aktionen und Betreuungen angeboten werden. Das Team versteht es, eine konkrete Hilfe an jeden Gruppenbetreuer zu erbringen, sodass er jedem geben kann, was er braucht. Diese Hilfe kann einerseits aus Animationsunterlagen bestehen um in verschiedenen Bereichen Elemente zum Nachdenken beizusteuern, anderserseits.

Durch alle Verbesserungen möchten die Diozöse Lüttich und sein Bischof Erfahrungen an Jugendliche unterschiedlicher Lebensräume weitergeben, die auf der Suche nach Sinn, nach Begegnungen, nach Innerlichkeit und Glauben sind.

Die Arbeit des SDJwird um 5 Achsen herum angeordnet :

  1. Eine Seelsorge VON und FÜR Jugendliche
  2. Dienstleistung und Engagement
  3. Sinnerforschung und Spiritualität
  4. Leben in der Kirche
  5. Kultur und Glaube

Um mehr darüber zu erfahren, klicken Sie bitte HIER !